3 March 2024

Mit Molekularpflege zwei Jahre alte Haarschäden reparieren

L’Oréal Professionnel Paris launcht die erste Pflegeserie auf molekularer Ebene. Dank der einzigartigen Technologie werden Haarschäden von der Oberfläche bis in das Innere der Haarfaser repariert.

Haarschäden können durch viele verschiedene Ursachen entstehen: Colorationsservices, Stylings mit Hitzetools und äußere Umwelteinflüsse. Das stellt Friseure vor Herausforderungen, denn Kunden erwarten heute nicht nur angesagte Schnitte, sondern auch die perfekte Haarpflege – bis hin zur Reparatur von tiefgehenden Schäden. Sie wünschen sich eine glänzende Haaroberfläche, die mit einer gesunden, starken Haarstruktur einhergeht. Die neue Haarpflegeserie Absolut Repair Molecular von L’Oréal Professionnel Paris wurde genau dafür entwickelt: für die Haarreparatur an der Oberfläche bis tief in die molekulare Ebene hinein. Die Serie umfasst vier Produkte, im sogenannten 15 Minuten Reborn Stronger Service im Salon: Pre-Treatment, Shampoo, Rinse-Off Serum und Leave-In.

Glänzende Haaroberfläche und eine gesund aussehende, starke Haarstruktur: Die neue Haarpflegeserie Absolut Repair Molecular von L’Oréal Professionnel Paris regeneriert das Haar von außen nach innen – dank Molekulartechnologie!

Absolut Repair Molecular

Absolut Repair Molecular – Bahnbrechende Forschung: Injizierung von Peptidbondern und Aminosäuren

Mangelnde Elastizität ist ein Hinweis auf tiefgehende Haarschäden. Der Grund: Die molekulare Struktur des Haares, die aus Peptiden besteht, ist beschädigt. Ein Peptid ist eine Verbindung von vielen Aminosäuren, die durch sogenannte Peptidbonder verknüpft sind. Wenn diese „Kette“ beschädigt ist, leidet das Haar. Die Herausforderung: Peptide sind zu groß, um wieder in die Faser injiziert zu werden, so dass die Schäden oftmals irreversibel sind.

Der Forschung von L’Oréal Professionnel Paris ist es gelungen, die einzelnen Bestandteile von Peptiden zu zerschneiden und einzeln in die Faser zu injizieren. Hierfür enthält die Produktlinie eine innovative Wirkkombination – eine hochkonzentrierte Auswahl von fünf Aminosäuren und bis zu 3% Peptidbonder. Absolut Repair Molecular repariert zwei Arten von Schäden – innere und äußere. Die innere Reparatur erfolgt durch die Peptide, die für neue Beweglichkeit und Schwung der Haare sorgen, indem sie ihre geschwächten Fasern stärken und ihnen mehr Elastizität verleihen. Von außen wird das Haar mit Feuchtigkeit versorgt, um eine Vielzahl an Problemen zu lösen: Trockenheit, gespaltene Spitzen, verblasste Farbe und mangelnder Glanz.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen