18 May 2024

Die Keller company geht neuen Zukunftsweg mit Wella

Wella und die Keller company werden ab 01. Januar 2024 partnerschaftlich in die Zukunft gehen.

Keller the school, eine Ikone der Friseur-Weiterbildung, und die Keller-Salons wechseln in Deutschland zu Wella Professionals und setzen damit auf weiteres Wachstum und gemeinsame Leidenschaft für Education.
„Wir freuen uns sehr Keller the school und die Salons der Keller company in der Wella Familie willkommen zu heißen. Es ist für uns ein sehr prestigeträchtiger Moment eine der renommiertesten Kreativ-Akademien für uns gewinnen zu können. Ein Ausdruck des Vertrauens und der Gewissheit, mit Wella den richtigen Partner gewählt zu haben, um noch erfolgreicher in die Zukunft zu gehen“, so Matthias Riedl, Associate Director Sales, Deutschland. „Wir stehen am Anfang unserer gemeinsamen Zusammenarbeit. Nun geht es darum, unsere Visionen für die Partnerschaft umzusetzen.“ Sarah Brandt, Geschäftsführerin der Keller company, schließt sich diesen Worten an: „Wella hat die Herzen und das Vertrauen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereits gewonnen – und wir freuen uns darauf, dies auch an unsere Kunden weiterzugeben.“

Dr. Michael Allert (links) und Sarah Brandt (rechts) mit dem Creative Team von Keller the school.

„Das Education Herz schlägt hier einfach höher. Jetzt haben sich zwei Partner gefunden, für die Friseur-Weiterbildung integraler Bestandteil der Unternehmens-DNA sind. Wir freuen uns sehr, Keller the school als Partner-Akademie nun allen Wella Kunden anbieten zu können. Diese Kooperation wird Friseure begeistern“, fügt Mirko Mank, Senior Director Education DACH, hinzu.

In Zeiten, die von vielfältigen Herausforderungen geprägt sind, ist es wichtig, einen Partner an der Seite zu haben, der die gleichen Werte und Vorstellungen hat. Unsere Salons und Keller the school stehen für handwerkliche Exzellenz, kreative Höchstleistungen und einzigartiges Friseurerlebnis. Mit Wella an unserer Seite haben wir eine ganzheitliche Betreuung und Stärkung für alle Unternehmensfacetten“, ergänzt Dr. Michael Allert, Inhaber der Keller company. „Diese Neuausrichtung ist auch für uns ein perfekter Moment, um die Keller company mit den Salons und Keller the school auf einen noch erfolgreicheren Zukunftsweg zu setzen. Und wir freuen uns natürlich auch auf die gemeinsamen persönlichen Momente.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen