21 April 2024

Brad Pitt: Sechs Dekaden der Hair Evolution

Heute, da der ewige Frauenschwarm Brad Pitt seinen 60. Geburtstag feiert, begeben wir uns auf eine Reise durch die Dekaden, um die Veränderungen zu würdigen, die seine bemerkenswerte Karriere und seinen anhaltenden Reiz geprägt haben.

Über seine schauspielerischen Fähigkeiten hinaus haben Brad Pitts sich ständig weiterentwickelnde Frisuren Trends ausgelöst, Gespräche angeregt und Generationen inspiriert. Hier beschäftigen wir uns mit fünf der kultigsten und einflussreichsten Frisuren von Brad Pitt.

1. Die 90s vom Grunge Trend inspirierten langen Haare

In den 90er Jahren stieg Brad Pitt zum Star auf und seine vom Grunge inspirierten, wallenden Haare in „Legenden der Leidenschaft“ wurden zum Sinnbild dieser Ära. Diese wilde Mähne, die mühelos über seine Schultern fiel, ergänzte seinen rauen Charme und wurde sofort zum Hit. Es war eine Frisur, die eine Generation von Abenteuern in der Wildnis träumen ließ.

2. Der 1997 Blonde Mop

Im Jahr 1997 sorgte Brad Pitt mit einer überraschenden Verwandlung für Aufsehen – platinblonde Curtain Bangs umrahmten sein Gesicht. Dieser gewagte Schritt für den Film „Sieben Jahre in Tibet“ stellte seine Vielseitigkeit und Experimentierfreudigkeit unter Beweis. Es bleibt ein unvergesslicher Moment in der Haargeschichte und beweist, dass Pitt jeden Stil zu seinem eigenen machen konnte.

3. Der 2000er Spike Cut

Frank Trapper/Corbis via Getty Images

In den frühen 2000er Jahren nahm Pitt mit dem charakteristischen Spike-Cut eine andere Persönlichkeit an. Es war eine scharfe Abkehr von seinem früheren Aussehen und signalisierte den Übergang vom romantischen Hauptdarsteller zur ausgefallenen Ikone. Diese sleeke und scharfe Frisur verkörperte den coolen, selbstbewussten und zeitgenössischen Brad Pitt des neuen Jahrtausends.

4. Der 2000er/2010er Buzz Cut

In den 2000er- und 2010er-Jahren trug Brad Pitt in verschiedenen Momenten einen markanten Buzz-Cut, der die Essenz einer modernen Ikone einfing. Dieser robuste, vom Militär inspirierte Haarschnitt symbolisierte sein Engagement für verschiedene Rollen und seine Bereitschaft, sich für jede Figur, die er porträtierte, zu verändern. Es stellte eine deutliche Abkehr von seinen früheren Frisuren dar und unterstrich seine Vielseitigkeit als Schauspieler.

5. Der 2020er Old Hollywood Slicked Back

In den 2020er Jahren entschied sich Brad Pitt für eine vom alten Hollywood inspirierte, nach hinten gekämmte Frisur, die zeitlose Eleganz ausstrahlte. Dieser anspruchsvolle und raffinierte Look erinnerte an die goldene Ära des Kinos und bewies, dass Pitts Stil ebenso klassisch und beständig war wie sein Talent. Es zeigte seine Fähigkeit, die Vergangenheit mühelos mit der Gegenwart zu verbinden und so einen Look zu schaffen, der sowohl zeitgemäß als auch zeitlos war.

Brad Pitt
Januar 2023 in Paris. (Photo: Marc Piasecki/WireImage)

Brad Pitts Frisuren spiegeln seine Entwicklung als Schauspieler und Mann wider und haben einen unauslöschlichen Eindruck in der Welt der Mode und Körperpflege hinterlassen. Anlässlich seines 60. Geburtstages inspirieren und fesseln sein Charisma, sein Talent und seine ikonischen Frisuren weiterhin das Publikum auf der ganzen Welt und festigen seinen Status als wahre Hollywood-Legende.

Happy Birthday zum 60., Brad Pitt – eine zeitlose Ikone im wahrsten Sinne des Wortes.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen