19 June 2024

Babylisspro launcht das Mentoring-Programm Progressive

Um die gesamte Barber- und Friseur-Branche zu unterstützen und die Beziehung zu Auszubildenden zu stärken, präsentiert BaBylissPRO das PROgressive Mentoring-Programm für junge Talente.

Mit diesem Programm möchte BaBylissPRO Azubis für ihren gewählten Beruf begeistern, motivieren und bestmöglich unterstützen. Der Weg dahin ist einfach: Azubis können sich auf einer Website mit ihren Kontaktdaten und einem kurzen Motivationsschreiben als Mentee bewerben. Ist dieser Schritt erfolgreich geschafft, werden sie anschließend einem der insgesamt bis zu neun BaBylissPRO-Mentoren zugeordnet, der Wunschmentor kann dabei auch angegeben werden. Dieser Mentor betreut fortan „seinen“ Azubi und steht nicht nur als fachlicher Experte, sondern auch als Mensch mit Rat und Tat zu Seite.

PROgressive

Engagement profilierter Hair Artists

Als Mentoren stehen anerkannte Friseure und Barber bereit, unter anderem die Brand Ambassadors von BaBylissPRO. Aber auch Frisöre, wie Maher Aslan oder Hüsein Saleh, die sich bereits mit ihrem Projekt „Grenzenlos“ für die Branche stark machen, sind Teil der Mentoren-Crew. Sie teilen ihre Expertise und Kreativität und arbeiten gerne mit jungen Menschen zusammen.

Das PROgressive Mentoring-Programm beinhaltet einen regelmäßigen digitalen Austausch und ein vierteljährliches persönliches Treffen. Beide Seiten haben dabei die Gelegenheit, aktuelle Herausforderungen, Fragen oder Anliegen ausführlich zu besprechen. Einmal im Jahr findet zudem eine Reise des Mentees zum Mentor statt, damit die Nachwuchskräfte ihren Mentor persönlich kennenlernen.

Zudem sollen Mentees gerne auch im Salon unterstützen oder die Möglichkeit erhalten einen Workshop gemeinsam zu realisieren. Die Reisekosten werden von BabylissPRO übernommen. Ebenso werden die Mentis in den Social Kanälen von BaBylissPRO integriert und es gibt die Möglichkeit zusammen mit der Marke an Branchenevents teilzunehmen. Ein Starterpaket von BabylissPRO darf dabei natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Bis Ende Januar 2024 können sich Azubis bewerben und werden von dem zugeteilten Mentor dann bis Ende des Jahres 2024 betreut. In einzelnen Fällen und nach Bedarf kann das Mentorship auch verlängert werden. Im Normalfall jedoch, werden ab dem 01.01.2025 dann neue Mentees gesucht.
Hier gehts zur Bewerbung

Mehrwert für die gesamte Community

Mit PROgressive schafft BaBylissPRO einen echten Mehrwert für die gesamte Community, von dem sowohl die Mentees als auch die Mentoren profitieren. Die Mentoren erhalten neue Impulse, können ihr Netzwerk erweitern und natürlich potenzielle Mitarbeitende für ihre Salons gewinnen. Nicht zuletzt werden sie integraler Bestandteil des BaBylissPRO Social Media Accounts und erhöhen ihre Chancen auf mehr Sichtbarkeit und eine positive Berichterstattung.
Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist eine solche Initiative von großer Bedeutung, um junge Talente für den Beruf zu begeistern. Die gezielte Förderung sorgt für nachhaltige Erfolgserlebnisse. Der Wissenstransfer von Profis zu Azubis ermöglicht zudem die Weitergabe von individuellen Erfahrungswerten sowie Tipps und Tricks auf kurzem Weg.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen