21 April 2024

Der No-Color Farbtrend für 2024  

Wella Professionals bereichert die Welt der Haarfarben mit den No-Color Color Looks powered by Illumina Color.

Teil der No-Color Color Kollektion sind die vier neuen Illumina Trendnuancen Blonde Glow, Luminescent Clay, Copper Blush und Brunette Shimmer. Die Beauty-Szene erlebt derzeit einen Wandel, bei dem die Betonung der natürlichen Schönheit immer beliebter wird. Der No-Make-Up Make-Up Look boomt und es gilt das Motto „Weniger ist mehr“. Dieser Trend erstreckt sich nicht nur auf Kosmetik und Make-up, sondern auch auf den Bereich Haarfarbe.

Die Kunst besteht darin, einen Look zu schaffen, der authentisch und mühelos wirkt. Wella
Professionals bietet die perfekte Antwort auf die aktuelle Bewegung: Die No-Color Color Looks by Illumina Color ermöglichen Haarfarben, die wirken, als wäre das Haar nicht gefärbt. Die permanente Haarfarbe von Wella Professionals zeichnet sich durch extrem natürliche Ergebnisse und bis zu 100 % Grauabdeckung aus.

Die bereits seit 2012 erhältliche Premium-Haarfarbe Illumina Color von Wella Professionals beinhaltet die
hochentwickelte Microlight Technology, durch die Licht ins Haar eindringen und wieder zurückstrahlen kann,
um diesem eine einzigartige Leuchtkraft zu verleihen. Zudem enthält Illumina Color Microtones, eine raffinierte Pigmentkombination, welche die natürlichen Schattierungen des Haares nachbildet – mit 20 % mehr Pigment-Vielfalt als herkömmliche Cremehaarfarben. Die größere Auswahl unterschiedlicher Farbpigmente ermöglicht es, die natürliche Nuancierung von Naturhaar in all seinen Facetten, Höhen & Tiefen noch farbechter nachzuahmen.

Darüber hinaus verfügt Illumina Color mit dem Metal Purifier System über einen integrierten Schutz gegen
Metalle im Haarinnern. Die Metal Purifier Technologie sorgt dafür, dass Kupfer umschlossen und so die Reaktion
mit Peroxid verhindert wird. Dies hilft dabei, dass weniger freie Radikale entstehen, was weniger
Haarschädigung zur Folge hat Dank der integrierten Technologie wird kein zusätzliches Produkt benötigt und
ein gleichmäßigeres, präziseres Farbergebnis ist garantiert.

Die Erweiterung der Illumina Color Farbpalette enthält vier Trendnuancen, die den No-Color Color Look perfekt verkörpern: Copper Blush (7/42), Brunette Shimmer (7/75), Luminescent Clay (8/36) und Blonde Glow (9/37). Die natürlich wirkenden warmen Shades reichen von leuchtendem Blond über weiches Kupfer bis zu unwiderstehlichem Braun – ideal um Salonkunden einzigartige, natürliche Looks und dem Haar eine unwiderstehliche Leuchtkraft zu verleihen.

Illumina Blush Service

Wella Professionals Global Ambassador Cenk Yesil (@cenkinz) entwarf zur Inspiration die Kreation „Illumina Blush“. Diese unterstreicht auf subtile Weise die natürliche Schönheit des Haars und schafft dank Details und Farbschichten ein makelloses Finish. Für diesen Look erfolgt nach dem ersten Schritt der Aufhellung eine harmonisierende Kombination zweier Rezepturen, um Lowlights sowie Reflexe im Haar zu setzen. Durch ein Color Melting wird der Look im Anschluss finalisiert.

AUFHELLEN: Vorne zwischen gewebten Strähnen und Slices abwechseln für leuchtenden Glanz rund um das Gesicht.

LOWLIGHTS & REFLEXE: Auf den Längen beide Rezepturen abwechselnd in großen Partien auftragen, um eine mehrdimensionale Nuancierung zu schaffen. Bis zu 20 30 Min. einwirken lassen, shampoonieren und neutralisieren.

COLOR MELTING: Dunklere Rezeptur am Ansatz auftragen, dabei einen nahtlosen Übergang und mehr Dimension auf Längen und Spitzen schaffen. Die Haare um die Gesichtskontur einbeziehen, sodass eine sanfte Abstufung des Tons entsteht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen