29 May 2024

Atelier Aldo Coppola – Innovation, Design & Wellness in Mailand

Das Atelier Aldo Coppola befindet sich in der Via Cerva 19 in Mailand. Der Salon stellt eine perfekte Kombination aus Innovation, Design und Wellness dar.

Auf einer Fläche von 300 Quadratmetern und verteilt auf drei Ebenen bietet das neue Atelier Aldo Coppola seinen Besuchern ein einzigartiges Erlebnis. Zu den exklusiven Details und Einrichtungsgegenständen gehören dreidimensionale Rosen aus Trend-Mosaiken und prestigeträchtige Iris-Keramik. Diese harmonieren perfekt mit dem LED-beleuchteten Design von Enzo Catellani. Der Kern der Designphilosophie von Aldo Coppola liegt jedoch im Holz, einem natürlichen Element, das zum emotionalen und körperlichen Wohlbefinden beiträgt.

Die von Aldo Coppola Jr. entworfenen und von Riva 1920 hergestellten Möbel stammen aus dem Recycling von Holzstapeln, die aus der venezianischen Lagune geborgen wurden, während die „Beccuccio“-Arbeitsplätze wegen ihres angenehmen Dufts aus Zedernholz gefertigt sind. Die „Komoda“-Sessel vereinen Design und Komfort, während die Empfangssofas die Form einer „Audrey“-Bürste haben und die Garderobenschränke „La Pettinous“ einem großen Kamm ähneln.

EINE ENTSPANNENDE ERFAHRUNG FÜR DEN KUNDEN

Mit dem neuen „Yume“ Head Spa von Takara Belmont ist Entspannung garantiert. Diese bieten ein einzigartiges Massage- und Kopfwascherlebnis, während der „Beauty Prive“ ein exklusiver Raum ist, in dem Haar- und Schönheitsbehandlungen in absoluter Privatsphäre stattfinden können. In der Wellness Suite besteht die Möglichkeit, an privaten Yoga- und Pilates-Stunden sowie an Osteopathie-Sitzungen teilzunehmen, um sich körperlich und geistig rundum wohl zu fühlen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das neue Atelier Aldo Coppola eine Oase der Innovation, des Designs und des Wohlbefindens darstellt und allen, die eine raffinierte und einladende Umgebung suchen, ein einzigartiges und persönliches Erlebnis bietet. Atelier Aldo Coppola: eine einzigartige Kombination aus Design, Innovation und Wohlbefinden.

2 Kommentare

  1. Kleiner Hinweis: Im Bild unten rechts ist nicht die YUME/ Takara Belmont zu sehen – sondern vielmehr die Fußpflegestation STREAMLINE
    von Gamma & Bross.
    Ich finde, Text und Bild passen hier nicht ganz zusammen. 🙂

    • Liebe Ina Carlsen, das ist uns bewusst. Wir haben die Fußpflegestation auch nicht als Yume bezeichnet. Die Bilder sind nur Beispiele der wundervollen Einrichtung dieses Salons. Beste Grüße!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Suche

Abonniere unseren Newsletter

Melde dich hier an.
5,764FansGefällt mir
273,116FollowerFolgen
7,863FollowerFolgen
2,690FollowerFolgen